Microblading – natürliche und perfekte Augenbrauen

Microblading ist eine alternative Methode zum etablierten Permanent-Make-up und wird überwiegend für die Augenbrauen-Härchenzeichnung verwendet, wobei Farbpigmente in die Haut eingebracht werden. Im Gegensatz zum Permanent-Make-up wird beim Microbla-ding nicht mit einer Pigmentiermaschine, sondern manuell mit der Hand und einem sog. Blade (Gerät mit vielen feinen, aneinandergereihten Nadeln) gearbeitet.
Wenn deine Augenbrauen verzupft sind oder du mit der Form deiner Augenbrauen nicht zufrieden bist, ist dies genau das richtige für dich.
Wenn dein Gesicht traurig wirkt, kann dies auch oftmals an den Augenbrauen liegen. Da-her versuchen wir nach Wunsch, einen Frische-Effekt des Gesichts mit den Augenbrauen zu erzielen

Der Ablauf

  • Wie bei den Powder Brows wirst du in einer unserer Filialen nach Wunsch beraten.
  • Wir besprechen, was dein Wunsch ist, was machbar ist und wie geeignet deine Haut hierfür ist. Die Haltbarkeit variiert bei jeder Kundin und ist von der Hautbeschaffenheit und natürlich der Pflege nach der Behandlung abhängig.
  • Nach der Besprechung werden die Augenbrauen symmetrisch eingezeichnet.
  • Die Farben werden besprochen und wir können loslegen.

24 Stunden vorher
Keine Einnahme von Kaffee, Tee, Soft-Drinks mit Koffein oder Teein sowie Substanzen mit stimu-lierenden Inhaltsstoffen. Des Weiteren sind gefäßerweiternde Mittel wie Alkohol, Acetylsalicylsäure (Aspirin) sowie Meeresfrüchte, scharfe Speisen oder übermäßige Mengen von rohem Fleisch we-gen erhöhtem Harnsäurespiegel im Organismus zu vermeiden.